Leistungen

Wollen Sie eine umfassende Studie ?

Kontakt

Gutachten

Mitglied der Luxemburgischen Gutachterkammer, Baufach.
Info : www.chambre-expert.lu

Herstellung von Feinplanum

Die Herstellung des Feinplanums erfolgt mit einer Einbautoleranz von +- 1 cm. Die mögliche Tagesleistung beträgt 2500 bis 3000 m²/Tag.

Sanierungen von Bodenplatten

20 Jahre Erfahrung in der Sanierung von Betonoberflächen und unser spezifisches Wissen in der Anwendung verschiedenster Reparaturmaterialien garantiert Ihnen eine wirtschaftliche und speziell nach Ihren Bedürfnissen ausgearbeitete Sanierung des Bodens.

Folgende Sanierungsarbeiten führen wir aus:
Schließen von Rissen mittels Vernagelung und Verguss, Verpressen oder -gießen mit kunstharzmodifizierten Mörteln, Kernbohrungen, Flächen mit Besäumschnitt versehen und fachgerecht Spachteln, Fugenverguss (auch nach Kiwa Norm), Abdichten von Betonwände oder Platten mit Polyurethanharzen.

Ebenheitskontrolle

Mit unserem DIN-Meter analysieren wir die Ebenheit von Bodenplatte nach DIN 18202. Als Messbasis können Abstände von 1 m, 2 m und 4 m zu Grunde gelegt werden.

Das DIN-Meter erstellt ein genaues Messprofil der Oberfläche des Bodens. Ein tabellarisches und graphisches Messprotokoll samt Auswertung ermittelt ob die vorgesehenen Toleranzen eingehalten sind.

Nachweise entsprechend der DIN 18202, Tabelle 3, Zeile 3, Zeile 4 und der halben Zeile 4 können hiermit erstellt werden.

Erneuerung von Betonoberflächen

Nach der notwendigen Vorbereitung der Oberfläche und Entfernen der durch Wassersättigung sowie Frost- und Tausalzangriff beschädigten Oberflächen, wird eine neue Schicht Mörtel oder Mikrobeton aufgebracht. Die Verarbeitung erfolg entsprechend den Vorgaben der Belgischen Norm G0021 und nach den anerkannten Regeln der Technik zur Herstellung solcher Schichten.

Je nach Feldgrößen und erforderlicher Schichtdicke, wird dieser Mörtel von Hand oder maschinell  aufgebracht.

Unsere geschulten und erfahrenen Mitarbeiter im Industriebodenbau gewährleisten die Herstellungen auch großer Tagesleistungen dieser speziellen Betonerneuerung.

Die Korrektur vorhandener Ebenheiten oder das Herstellen vorgegebener Gefälle erfordert den Einsatz und das Beherrschen leistungsstarker Werkzeuge und Maschinen.

Die fachgerechte Ausführung dieser Schicht ist sowohl Vorraussetzung für die Funktion und Langlebigkeit der unmittelbar aufgetragenen Abdichtungsbahn, sowie einer verbesserten Kohäsion zwischen Deckschicht und der erneuerten Schicht.

Betonmischwerk

Eine hochmobile Mischanlage (Montagezeit 1 Tag) ermöglicht die Herstellung von Beton bester Qualität, der den heutigen Anforderungen an Verarbeitung und Dauerhaftigkeit moderner Industrieböden optimal entspricht. Die Herstellung vor Ort ermöglicht eine perfekte Abstimmung der Einbaukonsistenz, verbunden mit sehr kurzen und regelmäßigen Lieferzeiten von Beginn der Betonmischung bis zur Entladung des Fahrmischers im Baufeld. Dies garantiert eine optimale und gleichmäßige Betonproduktion. Die durchschnittliche Stundenleistung beträgt bis zu 50 m³/St..

Die Mischanlage ermöglicht es ebenfalls Mischungen von hochwertigen Mörteln zur Sanierung von Brückenbelägen herzustellen und zu verarbeiten.

Betonpumpe

Betonpumpe Putzmeister M31.5

Diese Pumpe eignet sich hervorragend für den Betoneinbau in allen Industriehallen und großen Industriekomplexen.

Der Mast ist ab einer lichten Höhe von 5,70 m einsetzbar.

Pumpenleistung bis 160 m³/Stunde.

Sehr kompakte Abmessungen für schwer zugängliche Baustellen.

Rohrleitungen und Schläuche von 125 bis 80 mm Durchmesser.